facebook  youtube

Historischer Preis der Stadt Metz 2011

Historisches Rennen der Stadt Metz

vom 21. – 22. Mai 2011

 

Eigentlich wäre das erste Rennen vom Jahr der Kölner –Kurs, aber leider wurde er kurzfristig abgesagt bzw. nach hinten verschoben. So mussten wir uns für die Saison 2011 in Metz einfahren. Pit, Andy, Edith und ich trafen uns am Freitag am Zoll in Basel. Als wir in Metz ankamen, waren Erwin und Max bereits vor Ort. Wir stellten das Zelt

auf, richteten die Werkstatt ein und halfen Edith die Küche einzurichten. Dann schnell zur Motorrad Abnahme, sodass wir es am Samstagmorgen etwas ruhiger angehen konnten.

Später kamen dann noch Melanie Ruch und Walter Öxler dazu.

In der Nacht liefen wir die Rennstrecke ab und ich war beeindruckt wie viele Kurven die ca. 3,3 km  Strecke hat, da musst du wohl immer voll konzentriert sein um keinen Fehler zu machen….sie wird dir wahrscheinlich auch keinen verzeihen. 

 

Am Samstag um 11.05 Uhr war das erste Freie Training für die U-Klasse. Andy fuhr neu in der O-Klasse  (600 ccm) und Pit war Doppelstarter in der X-Klasse (1000 ccm) und U-Klasse, sowie Walter in der W Klasse (750ccm) wie auch U Klasse. Gut sind wir die Piste vorher abgelaufen, sie ist wirklich anspruchsvoll und 20 Minuten sind dann schon eine lange Zeit mit den alten Rennern. Am Nachmittag war nochmals ein Freies Training und am Abend fand das Pflichttraining statt. Leider konnte ich das Pflichttraining nicht mehr absolvieren, da der Zylinderfuss gerissen war, somit war für mich das Rennwochenende gelaufen.

Die andern waren soweit gut unterwegs. Für Melanie war es übrigens das erste 350 ccm Rennen mit der MV vom Papa. Die schweren Maschinen von Pit und Andy liefen noch nicht ganz wunschgemäss, aber um etwas Fun zu haben reichte es allemal. Zuhause kommen sie      ( laut Piloten ) nochmals auf  die „Schrauberbank“

Am Sonntagmorgen waren die ersten Wertungsläufe, es regnete wie aus Eimern, was auch viele Stürze verursachte. Als dann der MV Racing Club Schweiz an der Reihe war, hatten sich die Regenwolken verzogen und die Piste war fast wieder trocken. Dummerweise versagte der Motor von Melanie`s Maschine und so kam ich nochmals zum Einsatz und schiebte Melanie auf der Startgerade an, so dass sie das Rennen beenden konnte.

Metz ist wirklich eine Herausforderung, so viele Kurven  Kurven Kurven……..

 

Sportwart Ruedi Schuler

 

Mehr Bilder in der Gallerie


Historischer Preis der Stadt Metz 2011
Newsletter Anmeldung
© 2017 by mv-agusta-club-schweiz.ch
Kontakt | Impressum | Design | Web