Italo Zmorge, Inwil

01.09.2019

Italo Zmorge, Inwil (LU) - 25.8.19

 

Bereits zum 3. Mal fahren wir zum Italo Zmorge. Für uns ist es fast ein Heimspiel, das ländliche Inwil bei Eschenbach liegt nur etwa 30 von uns entfernt.

Dieses Jahr meint es das Wetter gut: bei strahlendem Sonnenschein treffen wir bei der Käserei ein. Dieses Jahr wurde der Anlass aber auf einen nahe gelegenen Hof verlegt, wo es klar mehr Platz für die Motorräder hat. Weil wir erst etwa um 10.30 Uhr eintreffen, ist schon eine stattliche Anzahl von Töffs da, etwa 50 Stück würde ich schätzen. Wir bestaunen viele Schönheiten aus bella Italia: Ducati, Bimota, Malanca, Aspes, Benelli, Gilera, Laverda, Vespa und natürlich MV Agusta. Wir treffen auf ein paar Clubmitglieder: Walti Riediker und Markus Bissig sind auch gekommen und wir fachsimpeln gemeinsam.

 

Natürlich darf das feine Frühstück nicht fehlen: Cappuccino vom Barista Wagen, Brot, Zopf, Konfi, Müesli, Fruchtsaft, Käse, Schinken, Rösti, gebratener Speck und Spiegeleier. Was das Herz begehrte, alles was da!

 

Mit voll geschlagenem Bauch machen wir noch einmal eine Runde durch die Motorrad-Reihen, machen Fotos und Plaudern.

 

Ein voller Erfolg, das diesjährige Italo Zmorge. Vielen Dank den Organisatoren des IMCS und dem Wettergott, für die warme Spätsommersonne.

 

Dominique Winter

 

Bilder in der Gallerie


Newsletter Anmeldung
© 2020 by mv-agusta-club-schweiz.ch
Kontakt | Impressum | Design | Web