Cascina Costa Revival 2018

05.07.2018

MV Agusta Revival Cascina Costa 23.-24. Juni 2018

 

Wie die Zeit vergeht, wieder ein Jahr vorbei. Der Internationale MV Agusta Club Cascina Costa lud zum 24. MV Agusta Revival nach Italien ein. Bereits am Freitag fuhren wir, Erwin, Urs und ich nach Cascina Costa ins Hotel Novotel. Wir stürzten uns in die Badehose und gingen bei dieser Hitze zum Hotelpool, nein…nicht um zu baden, sondern um Bier zu trinken ;-)     

Am Abend waren wir wieder bei Armando in Castano Campo eingeladen. Was da Armando und seine Familie auf den Tisch gezaubert haben, war einfach phänomenal, ich glaub sämtliche italienische Kreationen die es gibt, waren da. Bei Live Musik und gutem Wein wurden Benzin Gespräche und Witze bis weit in die Nacht gemacht. Dir Armando und deiner Familie ganz herzlichen Dank für die tolle Gastfreundschaft. Wir überreichten Armando zum Dank ein kleines Geschenk vom Schweizer MV Club.

Samstagmorgen gegen elf Uhr waren wir wieder beim MAGNI Owner Meeting in Samarate geladen. Giovanni Magni stellte seine neuste aufgebaute MV Agusta 3 Zylinder vor, mit dem Blauen Tank der legendären 750 S, perfekt! Was da noch in seiner Werkstatt stand, liess uns nur staunen. Auch da servierte seine Familie herrliche italienische Spezialitäten, so dass einem das Wasser im Munde zusammen lief. Auch Dir Giovanni und deiner Familie ganz herzlichen Dank. Auch ihm wurde vom Schweizer MV Club ein kleines Präsent überreicht.

Samstagabend um 19:30 war dann der offizielle Galaabend im MV Agusta Werk in Schiranna, zum ersten Mal in Schiranna, weil das Hotel in den letzten Jahre zu klein geworden war, waren doch dieses Jahr über 250 Personen angemeldet. Zu uns gestossen vom MV Agusta Club war unser Vorstandsmitglied Dominique mit Stefano. Alle Clubs wurden geehrt und mit einer Erinnerungstafel beschenkt. Der MV Agusta „Presidente“ Giovanni Castiglioni beehrte die Gesellschaft auch noch kurz. Das Essen war dieses Jahr leider nicht so der Hit, lange Wartezeiten, kaltes Speisen…etc.

Am Sonntag dann das offizielle MV Agusta Treffen, viele alte MV`s wurden aus dem Museum geholt, auch die Söhne von Elly brachten einige Exponate mit. Viele neuzeitlichen MV`s waren zu bestaunen und die verschiedenen Clubs präsentierten sich auf dem grossen Platz. Das Mittagessen genossen wir wieder bei Sandro Margo, seine Paste ist immer wieder ein Genuss. Grazie Sandro ! Bruno & Rebecca Guggisberg von unserem Club haben den Weg zum Treffen auch unter ihre zwei MV Räder genommen. Es war ein relativ strenges Wochenende und zu essen brauche ich glaub die folgende Woche nichts mehr. Bis zum nächsten Mal, wenn es wieder heisst,

MV Agusta Revival Cascina Costa 2019

 

                                                                                      Sportwart Ruedi Schuler

Bilder in der Gallerie


Newsletter Anmeldung
© 2018 by mv-agusta-club-schweiz.ch
Kontakt | Impressum | Design | Web